wingwave® - Coaching

wingwave® ist ein neuartiges Kurzzeit-Coaching-Konzept, welches aus einer Kombination von bewährten Mitteln und neuen Coaching-Ansätzen besteht.

wingwave® vereint dabei die folgenden Elemente:

Bilaterale Hemisphärenstimulation

Ein sehr gutes Beispiel hierfür ist sind "wache" REM-Phasen (Rapid Eye Movement = schnelle Augenbewegungen), wie auditive oder taktile links-rechts-Impulse.

Neurolinguistisches Programmieren (NLP)

Über NLP können Sie hier nachlesen:  NLP – Was ist das?

Myostatiktest: wir verwenden hierfür den O-Ring-test, um genau den    richtigen "Triggerpunkt" für den effektivsten und dadurch auch zeitökonomischsten Einstieg in ein Coachingthema zu bestimmen.

Die Wingwave® Methode findet in folgenden Bereichen Anwendung:

Stress-Coaching:
Stress durch menschliche oder leistungsbedingte Spannungsfelder in Beruf, Beziehungen, oder Familie

Anti-Angst-Coaching:
Abbau von Ängsten, wie Prüfungsangst, Redeangst, Flugangst, Höhenangst, Angst vor dem Zahnarzt bzw. Zahnbehandlungen und spezifische Ängste wie Spinnenphobie oder ähnlichesEnttäuschungen oder Kränkungen durch andere Menschen

Ernährungs-Coaching:
Auflösung von übermäßigem Genuss, wie Heißhunger, Abhängigkeit von Dickmachern wie Fast Food, Schokoladen, Alkohol usw.

Auflösung von anderen "Genussthemen" wie zum Beispiel übermäßiges Kaufverhalten wie Kaufen von Kleidung, Schuhen, Technikgeräte, usw.

Trauerprozesse durch  Trennung oder Verlust

Steigerung von Kreativität und Fähigkeit zur Zielerreichung bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

wingwave® - Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung bei den Klienten/ Kunden ist - wie auch sonst beim Coaching üblich - eine normale psychische und physische Belastbarkeit

Weitere Informationen über die Wirkweisen und Ergebnisse finden Sie auf

wingwave® im Internet

 

Die Dauer des wingwave® Coachings beträgt abhängig vom Thema 3 bis 5 Sitzungen.

Möchten Sie einen Termin vereinbaren: Kontaktformular oder telefonisch unter 0751-5069732

Hinweis:
In der Beratung, Coaching und in der Hypnose behandle ich keine Störungen mit Krankheitswert oder Suchterkrankungen. Sollte dies bei Ihnen gegeben sein, kann ich Sie nur begleitend beraten. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an einen Arzt oder Psychologischen Psychotherapeuten Ihres Vertrauens.
Mein Angebot dient ausschließlich der Gesundheitsvorsorge bzw. Hilfe zur Selbsthilfe um ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und kann bei Beschwerden mit Krankheitswert eine Therapie bzw. Behandlung bei Ärzten und Heilpraktikern nur unterstützend begleiten, nicht ersetzen.

"Neue Wege entstehen indem wir sie gehen"
(Friedrich Nietzsche)